Alle inklusive
22. September 2017

Fortbildung Handicap-Fußball in Malente

Am 21. Oktober 2017 können sich Interessierte in Theorie und Praxis weiterbilden.

Organisiert wird die Veranstaltung vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband e.V. und dem Rehabilitations- und Behinderten-Sportverband Schleswig-Holstein e.V. Der Schwerpunkt wird auf dem Thema Amputiertenfußball liegen. Im Theorieteil lernen die TeilnehmerInnen neben den Strukturen und Rahmenbedingungen des Handicap-Fußballs auch die verschiedenen Facetten kennen. Der Amputiertenfußball hat dabei unterschiedliche Anforderungen an SpielerInnen, TrainerInnen und Assistentinnen und Assistenten. Informationen zum Aufbau und Inhalt eines Amputiertenfußball-Trainings sollen den Theorieteil ergänzen. Im Praxisteil soll ein Überblick über die Möglichkeiten der Spielform Amputiertenfußball und deren speziellen Anforderungen an Koordination, Geschicklichkeit und Kondition/ Kraft gegeben werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Anmeldungen sind bis Montag 16. Oktober 2017 möglich.

Samstag 21. Oktober 2017
Uwe Seeler Fußball Park
Am Stadion 4
23714 Malente

Comments are closed.