Alle inklusive
23. Juni 2017

Allgemeine Bemerkungen zu Artikel 24 der UN-BRK auf Deutsch verfügbar

csm_Rollstuhl_Kinder_wheelchair-538138_1920_7dacfe3fbd

Es hat gedauert aber nun ist sie da: Die Übersetzung der Allgemeinen Bemerkungen zu Artikel 24 der UN-Behindertenrechtskonvention. Artikel 24 erkennt das Recht von Menschen mit Behinderung auf Bildung an.
Anfang September 2016 wurden die Bemerkungen vom zuständigen Fachausschuss (CRPD) in Englisch vorgelegt. Die Übersetzung sollte bis März dieses Jahres vorliegen, verzögerte sich aber aufgrund weiterführender Abstimmungen.
Im Unterschied zu den UN-Konventionen sind die Allgemeinen Bemerkungen nicht rechtsverbindlich. Aber: Sie sind international anerkannt und wichtige Leitlinien. Eine ihrer Kernbotschaften: Inklusive Bildung ist ein Menschenrecht, das unmittelbar angewendet werden soll.

Comments are closed.