Alle inklusive
23. Januar 2018

Travemünder Woche wird in diesem Jahr noch inklusiver

Der Verein Sail United möchte kleinen und großen TW-Besuchern das Segeln ermöglichen.

Bereits im Jahr 2017 hat der Sail United e.V. inklusive Wettfahrten für Erwachsene angeboten. Die Teams waren gemischt, bestanden aus je einem Segler mit und einem Segler ohne Behinderung. Bei der Travemünder Woche 2018 soll die Zielgruppe für den inklusiven Segelsport nun noch mal vergrößert werden:

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit geistiger oder körperlicher Behinderung können in diesem Jahr den Sport ausprobieren. In eineinhalb Tagen wird ihnen das Segeln in kleinen Gruppen näher gebracht. Zum Abschluss werden die gemischten Teams eine kleine Regatta segeln.

Weitere Informationen zur inklusiven TW 2018 finden Sie hier.

Mehr über Sail United können Sie hier erfahren.

Comments are closed.