Frauenbeauftragte treffen sich

25. Juni 2020

Frauenbeauftragte aus Schleswig-Holstein wollen sich vernetzen

Die Frauenbeauftragten Susanne Clausen aus dem Materialhof Rendsburg und Marion Steudel von den Mürwiker Werkstätten bereiten mit weiteren Kolleginnen aus Werkstätten die Gründung einer Landesarbeitsgemeinschaft Frauenbeauftragte vor.

Unterstützt werden sie von der Lebenshilfe, dem Diakonischen Werk und dem Paritätischen. 

Auch diese Arbeitsgruppe ist in Zeiten von Corona gefordert, kreativ zu denken. Beim ersten Wiedersehen nach dem langen Lockdown haben die Frauen viele Ideen entwickelt.

Zur Leichten Sprache