18. Januar 2018

Lebenshilfe gibt Medien·preis an Natalie Dedreux

Natalie Dedreux ist eine junge Frau.

Sie hat das Down-Syndrom.

Und sie schreibt für ein Magazin:

Das Magazin Ohrenkuss.

Natalie Dedreux hat Angela Merkel

eine Frage gestellt.

Das war in einer Fernseh·sendung.

Ihre Frage war zum Thema Abtreibung:

Warum darf man Babys mit Down-Syndrom

bis kurz vor der Geburt abtreiben?

Angela Merkel hat die Frage beantwortet.

Und sie hat sich für die Frage bedankt.

Die Lebenshilfe findet:

Natalie Dedreux ist mutig.

Und sie ist selbstbewusst.

Dafür soll sie einen Preis bekommen.

Den Medien·preis BOBBY.

Dazu hat die Lebenshilfe

einen Text geschrieben.

Den Text finden Sie hier.

Zur schweren Sprache