1. Juli 2019

Rolli und Trolley besuchen barrierefreie Orte

Informationen der Lebenshilfe Ostholstein:

Der Jugendtreff und die Beauftragte für Menschen mit Behinderung der Stadt Oldenburg in Holstein

hatten eine Idee:

Sie wollten barrierefreie Orte bekannt machen.

Und mehr für Barrierefreiheit tun.

So entstanden Rolli und Trolley.

Rolli und Trolley gehen jetzt auf eine Reise.

An unterschiedlichen Orten werden sie fotografiert.

Die Fotos machen verschiedene Gruppen.
 

Die Fotos können zeigen:

  • Hier gibt es Barrieren in Ostholstein und Schleswig-Holstein.
  • Und hier gibt es Barrierefreiheit.
  • Hier machen Menschen etwas für eine inklusive Gesellschaft.
     

Schreiben Sie mit an diesem Reise·bericht!

Laden Sie Rolli und Trolley ein.

Zeigen Sie Ihr Engagement für Barrierefreiheit vor Ort.

 

Mehr Informationen:

Lebenshilfe Ostholstein e.V.

Lena Middendorf

0451 49 05 66 35

middendorf@lebenshilfe-ostholstein.de

Zur schweren Sprache