15. Mai 2019

Bundesweiter Aktionsabend "Die Kinder der Utopie"

Einen Abend lang redet Deutschland über Inklusion – aber entspannter und lösungsorientierter als je zuvor!

Der Film DIE KINDER DER UTOPIE wird nur an einem einzigen Abend in den deutschen Kinos gezeigt: am Mittwoch, dem 15. Mai 2019. An diesem Aktionsabend wird mit Ihrer Unterstützung das Kino zum Erlebnisort: In Gesprächsrunden soll ein Raum zum Nachdenken und Erfahrungsaustausch über Inklusion geschaffen werden. 

Der Film wird in vielen Städten in Deutschland gezeigt, über 18.000 Leute haben ihr Interesse an der Teilnahme bekundet und auch in Schleswig-Holstein findet die Aktion an mehreren Orten statt.

Hier finden Sie die Liste der beteiligten Orte (in Schleswig-Holstein und sonstwo in Deutschland) 

Melden Sie Ihr Interesse an einer Kinokarte an. Informieren Sie auch Ihre Freunde und andere Interessierte. Hier gbt es weitere Informationen zu der Aktion und wie Sie sich einbringen können.

Für Kiel hat die hospiz-initiative Kiel die Patenschaft übernommen, aber auch das Inklusionsbüro ist aktiv an der Aktion beteiligt! Wir moderieren das anschließende Publikumsgespräch.

Hier finden Sie weitere Informationen zu der geplanten Aktion in Kiel. Seien Sie dabei!

Hier  gibt es Kinotickets für die Pumpe in Kiel

Zur Leichten Sprache