3. November 2020 | online

Menschen mit Autismus – Was ist hilfreich in der Schule? Bedürfnisse, Erfahrungen und Hilfen

Online-Vortrag mit Dr. Christine Preißmann in der Reihe "Aachener Abendgespräche zur schulischen Inklusion" der RWTH Aachen im Wintersemester 2020/21

Heute geht man von einer Häufigkeit von etwa 1% für das Auftreten autistischer Störungen aus; gleichzeitig werden die Betroffenen durch die verbesserte Diagnostik auch im schulischen Alltag immer stärker präsent. Durch die spezifischen Auffälligkeiten gibt es zahlreiche Fragen und Missverständnisse. Mit gezielten Maßnahmen aber ist es durchaus möglich, auch Schüler*innen mit Autismus eine erfolgreiche Schulzeit zu ermöglichen.

 

WANN: Dienstag, 3. November 2020, 18:30 – 20.00 Uhr

 

Weitere Informationen und Zugangslinks

Zur Leichten Sprache