Musikgruppe Dead Ham

30. Juni 2018  bis   1. Juli 2018

Summer Open Air in Meldorf

Informationen des Veranstalters:

Summer Open Air DAS! Festival der Sozialen Allianz

Samstag, 30.06.2018 ab 18:00 Uhr

SH Landwirtschaftsmuseum
Jungfernstieg 4
25704 Meldorf 

Eintritt frei!
 

Lecker was auf die Ohren und auf die Hand!

Am Samstag, 30.06. ab 18 Uhr geht’s es wieder los: Am SH Landwirtschaftsmuseum geht das Summer Open Air- DAS! Festival der Sozialen Allianz in die neunte Runde.

In traumhafter Kulisse zwischen altem Dithmarscher Bauernhaus, historischem Rosengarten und knorrigen Apfelbäumen feiern hier jedes Jahr rund 3000 Menschen zusammen- jung und alt, mit Behinderung und ohne, Menschen von hier und von fern angereist- einfach so, weil sie Musik lieben.

Ohrenschmaus!

Highlights sind dieses wie jedes Jahr die Bands: Diesmal ein rein deutsches Lining, bestimmt von den unterschiedlichsten Stil- und Musikrichtungen, ist für jeden Musik- und Partyliebhaber etwas dabei:

Auftaktband sind in diesem Jahr Die Stadtmusikanten- rockiges Inklusionsprojekt der Stiftung Mensch. Gängige Rocksounds, selbstgeschriebene Songs- die Stiftungsrocker begeistern ihre Fans!

 Genauso rockig geht es weiter: Die erfolgreiche Dithmarscher Schülerband Dead Ham wartet mit hervorragendem Pop-Rock-Punk, Alternativ Rock auf. Ihr Musikstil ist geprägt von Bands wie Blink182 und Green Day. Die vier Dithmarscher covern überwiegend Rockklassiker, haben aber auch eigene Songs im Gepäck. Bekannt ist Dead Ham von vielen Festen im Norden und war bei der Langen Nacht der Jugend im vergangenen Jahr absoluter Publikumsmagnet.

Goldmouth is back! Wir sind happy als erstes norddeutsches Festival Goldmouth in neuer Formation, mit neuer CD präsentieren zu dürfen. Goldmouth - eine Rockband, die Raum und Zeit vergessen lässt.

Eine Band, die wir seit Langem kennen und lieben! Das Debütalbum erschien 2013, die Band tourte damit durch ganz Deutschland. In den darauffolgenden zwei Jahren spielten sie in Deutschland, Tschechien, England, China und Amerika. Mit über 150 Konzerten in Clubs, Kneipen und auf Festivals wie z.B. dem Hurricance, Southside oder Rock For People haben sie als Band eine gemeinsame Energie auf der Bühne und als Formation entwickelt. Die erste Single erscheint Ende März 2018, die ersten Konzerte werden ab Sommer 2018 gegeben.

Hochkarätig geht es weiter: Wir freuen uns sehr, Oliver Gottwald und seine Band erleben zu dürfen!  Oliver Gottwald, das ist der sympathische, kluge und textgewitzte Mann von nebenan. Unaufgeregt, aber wachen Auges. Sensibel für das, was um ihn herum passiert. Ein kritischer Geist und überzeugter Europäer, ein bisschen Romantiker, ein bisschen Traumtänzer- spitzbübisch, queer- immer mit einem Lächeln auf den Lippen. Oliver Gottwald das ist Popmusik. Indie-Gitarren. Dance-Beats. Synthies from Outerspace. Hooklines fürs Radio und den Clubboden. Deutschsprachig und uneingeschränkt tanzbar. Mit im Gepäck: Die neue CD, veröffentlicht im Mai 2018. Wie gesagt: Wir freuen uns!

Zum Schluss heißt es Party on! Mit Doctor- Rock geht es zurück in die heißen 70er! In Original-Outfits, Plateaustiefeln, Schlaghosen und Glitzerhemden zelebrieren Doctor-Rock & The 70`s Show mit dem Publikum eine schrille 70er-Jahre- Party. Seit mehr als zwanzig Jahren tut es Sänger Peter Rock seinen Jugendhelden gleich und zieht mit Powerund Authentizität ein breites Publikum in den Bann des Glitter n´Glams. Die kraftvollen Sounds und die souveräne Performance von Doctor-Rock überzeugt sogar viele ihrer Vorbilder wie The Sweet, Slade, die Glitter-Band , T-Rex und Smokie, mit denen sie bereits auf einer Bühne standen!  

 

Gaumenfreuden!

Das idyllische Gelände im Herzen Meldorfs bietet rundum das Besondere: Eine besonders romantische Atmosphäre zwischen Reetdach-Bauernhaus, historischen Rosen und Highend-Technik für Licht & Sound. Und Essen und Trinken vom Feinsten: Dithmarscher Pils, frische Fischbrötchen von der kultigen Fisch-Bar aus Kiel, klassisches Festivalfood wie Currywurst-Pommes neben Bioland-GallowayBratwürsten, Craftbeer von Lillebräu, feine und heimische Festival-Spezialitäten aus dem Feinheimisch Genussmobil.  Naschkatzen werden  von den Jungs von Packeis mit ihren Eis-Kreationen verwöhnt!


Kontakt:

Stiftung Mensch 
Susanne Altenburg
Tel. 04832- 999 666
susanne.altenburg@stiftung-mensch.com

 

Zur Leichten Sprache