8. Mai 2020

75 Jahre Kriegsende

Maren Nitschke-Frank und Gerda Behrends von der Initiative Autonom Leben Schleswig-Holstein haben sich zum heutigen 75jährigen Gedenken an das Kriegsende und damit an die Befreiung Deutschlands vom Nationalsozialismus Gedanken über die Umgehensweise mit Menschen mit Behinderung in der Nazizeit und die mangelhafte Aufarbeitung danach gemacht.

Ihre Gedanken und den ganzen Artikel finden Sie hier bei kobinet

Zur Leichten Sprache