26. Mai 2021 | online

Wie Selbsthilfe zum Mehrwert für die ganze Familie werden kann

Der Alltag als Familie mit besonderen Herausforderungen ist oft hektisch und voller Termine. Wie kann man Pflege, Familie und Beruf unter einen Hut bringen und gleichzeitig Zeit für eigene Bedürfnisse erübrigen? Erfahrungsgemäß kann hier der Austausch mit anderen Menschen in einer ähnlichen Situation helfen. Was vorrangig als zusätzliche Belastung erscheint, erweist sich im Nachhinein oft als praktische Lebenshilfe, solidarische Unterstützung und nicht selten als Chance für neue tragfähige und belastbare Freundschaften. Die Referentinnen sind Mütter von Kindern mit Behinderung und in der Selbsthilfe aktiv. Sie berichten, was ihnen Selbsthilfe bedeutet und welchen Mehrwert sie für ihre Familien daraus seit vielen Jahren ihres Engagements ziehen.

 

Wann:                    Mittwoch, 26.05.2021, 19:30 Uhr

Wo:                        Die Veranstaltung wird online durchgeführt

 

Weitere Informationen und Anmeldung

Zur Leichten Sprache